FCO Jugendabteilung


…dann verliert man auswärts 5:3 (2:1) in Dützen. Bei „russischen“ Bedingungen (1 Grad, Schneeregen, nasser Kunstrasen, Flutlicht) machte unsere E1 durchweg ein gutes Spiel. Jedoch wurden nur 3 der zahlreichen Torchancen genutzt. Zu oft waren Latte, Pfosten oder der gute gegnerische Torwart im Wege. Die Freien Turner waren hingegen treffsicherer und sie hatten das Glück auf ihrer Seite. Auch wenn der Schiedsrichter heute (wiederholt) nicht seinen besten Tag hatte, haben wir das Spiel vor dem gegnerischen Tor verloren.

Die E1 kann nun mit erhobenem Kopf nach einer guten Leistung in die Hallensaison gehen und demnächst in der Halle zeigen, dass sie auch Tore schießen kann!